Darmstadt Berufschulzentrum Nord
Wettbewerb Neubau Mensa/Aula

Nichtoffener, einphasiger interdisziplinärer Realisierungswettbewerb mit 15 Teilnehmern.
Im Rahmen der Sanierung des Berufsschulzentrums Nord soll dieses durch den Neubau einer zentralen und repräsentativen Mensa/Cafeteria und Aula (als Multifunktionsbereich) ergänzt werden. Das Raumprogramm umfasst ca. 2.600 m² NF bei einem Budget von ca. 9,3 Mio. € brutto (KG 300/400).
Der Wettbewerb wurde als nichtoffener, interdisziplinärer Realisierungswettbewerb gem. RPW für Architekten und TGA-Ingenieure und anschließendem Verhandlungsverfahren zur Vergabe von Generalplanerleistungen durchgeführt.